Auf geht’s ins letzte Wochenende mit einem Heimspiel-Doppelpack

Am heutigen Freitag treffen unsere Jungs zum zweiten Mal innerhalb von 4 Tagen auf das Team der Ratinger Ice-Aliens.

Erstes Bully in der PreZero Rheinlandhalle ist um 19:30 Uhr.

Das Aufeinandertreffen am Dienstag ging mit 5:2 an unser Team, wobei uns vor allem im 2. Drittel der Gast vor Probleme stellte und das Spiel lange offen halten konnte.

Wir sind gespannt wie das Duell heute verlaufen wird und ob die Füchse Richtung Halbfinale vielleicht nochmal eine kleine Duftmarke setzen können.

Einlass ist wie immer eine Stunde vor Spielbeginn (2G+), der Fanshop und die Abendkasse öffnen bereits um 17:30 Uhr.

Natürlich könnt ihr euch auch unter www.evd-tickets.de mit Eintrittskarten eindecken.

Der Liveticker entfällt heute leider, wir halten euch aber wieder über unsere anderen Kanäle auf dem Laufenden.

Heute Abend startet auch der Verkauf unserer Karnevals-Sondertrikots. Dazu gibt es um 12 Uhr einen extra Post mit allen Informationen.

Wir sehen uns heute Abend in der Halle!

 

Abschließend noch ein Statement zur aktuellen Situation, die leider gestern in der Ukraine eingetreten ist:

Wir als Verein sind bestürzt über das was gestern auf unserem Kontinent passiert ist und lehnen jegliche Form von kriegerischen Handlungen – egal wo auf der Welt – ab. Das passt einfach nicht zu unserem geliebten Sport und den von uns gelebten Werten. Wir stehen für Vielfalt, für ein friedliches Miteinander und für Meinungsfreiheit. Jeder ist bei den Füchsen Willkommen, WIR SIND BUNT! Auch wenn wir aktuell nicht wirklich etwas für die Menschen in der Ukraine tun können, sind unsere Gedanken bei ihnen. Wir möchten unseren Fans trotz allem eine schöne Zeit bei unseren Spielen bescheren, in der man – wenn auch nur temporär – auch mal von den Problemen abgelenkt wird. Bejubeln wir ein Tor unseres Teams oder lachen mit unserem Nebenmann, heißt das nicht, dass uns die Situation „egal“ ist.

Eine Antwort hinterlassen

vierzehn + 8 =