VIELE PUZZLETEILE MÜSSEN ZUSAMMENGESETZT WERDEN

Hallo Füchse-Fans!

Während der Saison wart ihr es gewohnt, von uns nahezu täglich mit Infos und Storys über unsere Kanäle versorgt zu werden. 

Wir wissen, dass es aktuell etwas „ruhiger“ ist. Das liegt zum einen an der nun eishockeyfreien Zeit, zum anderen aber auch daran, dass wir im Hintergrund viele administrative und organisatorische Dinge für die Oberliga klären bzw. anschieben müssen.

Hierzu zählen unter anderem die nun anstehenden Sponsorengespräche (die im Endeffekt das Budget für die kommende Saison festlegen), das Gründen einer GmbH für die erste Mannschaft und die Verteilung etlicher Aufgaben, die mit dem Gang zurück in die Oberliga zusätzlich anfallen. Natürlich läuft auch die Kaderplanung durch unsere sportliche Leitung auf Hochtouren, hier werden wir wahrscheinlich schon in den nächsten 2, vielleicht 3 Wochen erste Infos raus geben können.

Was wir aber definitiv heute schon sagen können ist, dass wir weiterhin vorsichtig planen werden und wirklich nur das Geld ausgeben, was wir sicher durch Sponsoring und Dauerkarten einnehmen. Ein finanzielles „Harakiri“ wird es in Duisburg nicht geben und wir wünschen uns, dass unsere Fans den Weg mitgehen – auch dann, wenn es sportlich schwierig wird und Spiele verloren gehen. 

Wir brauchen für den Weg zurück weiterhin diesen famosen Support von euch Fans. Das, was sich letzte Saison hier entwickelt hat, ist unsere Motivation und unser Antrieb die anstehenden Aufgaben anzugehen und die Geschichte weiterzuschreiben.

Viele Puzzleteile müssen nun zusammengesetzt werden, die Saison 2022/23 machen wir dann wieder zu unserer GEMEINSAMEN Saison. Je mehr wir alle zusammen schaffen, desto größer ist unsere Chance in der kommenden Saison eine gute Rolle zu spielen.

Wir haben richtig Lust!

Habt alle schöne Ostertage,

Eure Füchse

Eine Antwort hinterlassen

drei × zwei =