Technischer Defekt bei der Eisaufbereitung

Tja… was soll man sagen!?

Leider gab es bei der Eisaufbereitung einen technischen Defekt, was zur Folge hat, dass uns wohl erst ab Mitte September Eis in Duisburg zur Verfügung steht.

Die Instandsetzung der defekten Komponenten nimmt diesen Zeitraum in Anspruch.

Diese Situation ist für uns als Verein aktuell eine Katastrophe und stellt uns vor außerordentliche Probleme –  die komplette Vorbereitung war ab Anfang September fest in Duisburg geplant.

Wir suchen nun nach Lösungen um vor allem den Trainingsbetrieb aufrecht erhalten zu können. Eine gute Saisonvorbereitung ist – gerade für uns als Aufsteiger – das A und O für eine gute Saison.

Auch die ersten beiden Testspiele zu Hause gegen Essen und Tilburg werden definitiv nicht in Duisburg stattfinden können und es wird auch hierfür aktuell nach Alternativen gesucht.

Der Vorverkauf ist vorerst gestoppt.

Alle weiteren Informationen erhaltet ihr im Laufe des kommenden Wochenendes.

Um schon mal allen Spekulationen vorweg zu greifen:

Irgendwie werden wir das lösen und als Füchse-Familie gemeinsam mit unserem Team, Partnern und Fans auch diesen „Brocken“ aus dem Weg räumen.

Natürlich finden alle Testspiele, die wir als Gast bestreiten, uneingeschränkt statt.

Eine Antwort hinterlassen

4 + 16 =