Heute Abend steigt das vorletzte Heimspiel der Qualifikationsrunde unseres Teams.

Um 19.30 Uhr gastieren die Eisadler aus Dortmund in der PreZero Rheinlandhalle.

Sportlich läuft es für unseren heutigen Gast – auch aufgrund zahlreicher Verletzungen von Leistungsträgern – aktuell alles andere als Rund, so unterlagen die Eisadler im letzten Spiel gegen die 1b der Moskitos Essen mit 2:8.

Für unsere Jungs aber absolut kein Grund das Spiel auf die leichte Schulter zu nehmen.

Erstmals dabei in der ersten Mannschaft sind heute Tom Orth und Brooklyn Beckers aus der U20 – wir gehen den „neuen“ Duisburger Weg mit Jungs aus dem eigenen Nachwuchs konsequent weiter.

Pausieren werden dafür heute Samuel Hasenpusch und Alex Zaslavski (krank), Leonardt Günther fehlt am Wochenende weiterhin verletzt.

Zwischen den Pfosten vertraut unser Trainerteam auf Eddy Renkewitz und Linus Schwarte.

Wir freuen uns zudem am Mikrofon heute erstmals Rolf Reisinger als Stadionsprecher begrüßen zu dürfen, da Knut Martini freitags beruflich verhindert ist.

Die Tageskasse und der Fanshop öffnen um 17.30 Uhr, Einlass ist wie immer eine Stunde vor Spielbeginn unter Nachweis von einem der 3 G´s.

Und nicht vergessen: Die ersten 25 Kunden im Fanshop erhalten heute von uns einen Glühwein oder Kinderpunsch „aufs Haus“ (ab 25€ Einkaufswert).

Zum Liveticker geht es hier: Füchse Liveticker

Auf einen schönen Eishockeyabend.

Bis später in der Halle!

 

Eine Antwort hinterlassen

zehn + 9 =