Aus 6 wird 9

Am heutigen Abend steht mit dem Auswärtsspiel bei den Eisadlern aus Dortmund ein richtiger Härtetest für unser Team auf dem Programm. Spielbeginn im Eissportzentrum Westfalen ist um 20 Uhr.

Das Team aus der “schwarz/gelben” Stadt konnte ebenso wie der EVD bisher die volle Ausbeute von 6 Punkten erringen und hat mit einem Torverhältnis von 22:4 aus den ersten beiden Spielen einen beachtlichen Wert vorzuweisen.

Mit Kevin Thau und Oliver Kraft stehen zudem 2 Eisadler zusammen mit 17 Punkten ganz oben im aktuellen Scorer-Ranking der Qualigruppe A.

Bei den Füchsen fehlen heute neben Paul Gebel auch Noah Bruns und Samuel Hasenpusch. Die Goalie sind heute Abend Eddy Renkewitz und Linus Schwarte.

Es wird heute also ein heißer Tanz und wir brauchen eine absolute Top-Performance der Mannschaft und lautstarke Unterstützung unserer Fans um die Punkte aus Dortmund zu entführen.

Wir wünschen allen EVD-Fans, die sich auf den Weg nach Dortmund machen, eine gute und sichere Anreise und vor allem viel Spaß beim Spiel.

Bringt zusammen mit unseren Jungs die Zähler mit.

Hier geht’s zum Live-Ticker

Eine Antwort hinterlassen

12 − fünf =