David Cespiva wird zur Saison 2021/2022 berufsbedingt nicht mehr aktiv als Spieler ins Spielgeschehen eingreifen.
Unser langjähriger Kapitän kann auf eine lange Eishockeykarriere zurückblicken. Er absolvierte 394 Spiele in der DEL. In der zweithöchsten Spielklasse lief er 173 Mal auf und feierte in der Saison 2016/2017 mit den Löwen Frankfurt die Meisterschaft in der DEL2. In der darauffolgenden Saison wechselte der, in Duisburg geborene, Verteidiger zu unseren Füchsen und absolvierte für unser Team 132 Spiele in der Oberliga. In dieser Zeit erzielte er 10 Tore und bereitete weitere 49 vor, 139 Minuten nahm Ces sich eine Auszeit auf der Strafbank. In der „abgelaufenen“ Saison bekannte sich David trotz des Gangs in die Regionalliga zu unseren Füchsen.
Wir danken David für seinen Einsatz in den letzten 5 Jahren für unsere Füchse und wünschen ihm auf seinem beruflichen und privaten Weg alles Gute und hoffen, dass wir ihn zumindest als Zuschauer wiedersehen.

 

Leave a Reply

4 × 1 =