Trainings- und Spielbetrieb bleibt bis zum 30. November eingestellt!

Laut Beschluss der Tagung der Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie ist ab Montag, 02.11.2020 Sport nur noch als Individualsport, alleine, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand auf öffentlichen oder privaten Sportanlagen möglich. Bis zu einem neuen Beschluss müssen wir mit unseren sportlichen Aktivitäten wieder ‚pausieren‘.
Der Aufwand der vergangenen Monate, damit wir wieder Sport betreiben bzw. diesen anbieten durften war dennoch nicht vergebens. Wir hatten tolle sportliche Monate und haben viel Erfahrung gesammelt, unter besonderen Bedingungen sicher zu trainieren und zu spielen. Das wird uns den nächsten Neustart leichter machen.

Wir möchten euch alle bitten, sich an die Kontakteinschränkungen zu halten und so einen persönlichen Beitrag für hoffentlich bald wieder bessere Zeiten zu leisten.

Es ist für uns Eishockeyverrückte eine traurige Zeit, und wir hoffen alle auf bessere Zeiten.

In diesem Sinne bleibt gesund und wir haben die Hoffnung auf ein baldiges Wiedersehen in der Halle!

Euer Team der Füchse

Leave a Reply

drei × zwei =