Liebe Mitglieder, liebe Fans und Sponsoren,
aufgrund der sich ständig verändernden Vorgaben der
Corona – Schutzverordnung ist die Planungssicherheit ein Thema, welches uns beim EV Duisburg nicht nur stark beansprucht, sondern auch regelmäßig vor kaum lösbare Aufgaben stellt.
Im Oktober 2020 musste das Eistraining abgebrochen und die Eishockeysaison ausgesetzt werden.
Eine schwierige Zeit im Eishockeysport, für die Spieler/innen und die Eltern fing an und ein Ende ist erst mit einer ausreichenden Zahl an Schutzimpfungen, in Sicht.
Wir bedanken uns bei unseren Trainern, die mit Online Training unseren Nachwuchs so fit wie möglich gehalten haben.
Diesem Einsatz und vor allem auch der Geduld und der Unterstützung der Eltern haben wir es zu verdanken, dass der Großteil der Kinder unserem Sport treu geblieben ist.
Gerade in schwierigen Zeiten zeigt sich die Stärke und der Zusammenhalt der Duisburger Füchsefamilie.
Nach einem Gespräch mit Ralf Pape und der Schilderung der Corona bedingten Probleme, können wir höchst erfreut verkünden, dass uns die Pape Gruppe nicht nur weiterhin als Hauptsponsor erhalten bleibt, sondern auch die Beiträge der Spieler/innen für eine komplette Saison übernimmt. Vom 01.Mai 2021 bis zum 30.04.2022 ist die aktive Mitgliedschaft für den Nachwuchs beitragsfrei.
Ralf Pape und wir sehen das einerseits als Wiedergutmachung für entgangenes Eistraining in der noch laufenden Saison und andererseits als Motivation für einen gelungenen Neustart nach der Pandemie für den Eishockeystandort Duisburg.

Die Beitragsfreiheit gilt selbstverständlich auch für alle Neuzugänge aktiver Spieler/innen im
Nachwuchs und soll ein deutliches Signal an alle eishockeybegeisterten und ambitionierten
Spieler/innen der Umgebung senden ihre Ausbildung bei uns zu beginnen oder fortzusetzen.

Unsere gesteckten Ziele und unser Wunsch die erste Mannschaft zum Großteil aus den eigenen
Reihen zu besetzen steht immer mehr im Fokus.
Wir schauen als große Füchsefamilie gemeinsam mit unserem Hauptsponsor, der Pape Gruppe,
optimistisch in die Zukunft und bemühen uns alles dafür zu tun den Fans ehrliches und attraktives
Eishockey zu bieten.
Ein großes Danke an alle Beteiligten und ein großes Dankeschön an Ralf Pape der dieses
ermöglicht.

Eine Antwort hinterlassen

17 + 2 =