Füchse reisen nach Neuwied

Ein echter Härtetest steht für die Füchse heute auf dem Programm, wenn es um 19 Uhr zum Duell bei den Bären in Neuwied kommt.

Nach dem 7:1-Erfolg gegen das dezimierte Team aus Dortmund am Freitag, wird heute mit Sicherheit deutlich mehr verlangt und nötig sein, um am Ende die 3 Punkte aus Rheinland-Pfalz mit nach Duisburg nehmen zu können.

Unser heutiger Gastgeber hat den Kader in den letzten Wochen nochmal – unter anderem durch den Austausch beider Kontingent-Spieler – verstärkt und in den letzten beiden Spielen satte 19 Tore erzielt.

In Neuwied gilt die 2G+ Regel, da es keine Online-Tickets gibt, bleibt nur die Abendkasse. Füchse-Fans, die am Freitag im Fanshop eine Karte für heute Abend bestellt haben, erhalten diese 1 Stunde vor Spielbeginn am Eingang von uns ausgehändigt (bitte denkt an die entsprechenden Nummern) .

Da es heute keinen Liveticker geben wird, halten wir euch über unsere Social-Media Kanäle bestmöglich auf dem Laufenden.

Allen Fans, die uns heute nach Neuwied begleiten wünschen wir eine gute und sichere Anreise.

Für diejenigen, die es heute nicht schaffen… Kopf hoch, Dienstag ist schon wieder Heimspiel. 😉

#roadtrip
#sundayhockeynight
#füchsehockey

Eine Antwort hinterlassen

5 + zwölf =