Füchse empfangen die Trappers aus Tilburg

Pre-Season Spiel 5

Zum einzigen Spiel an diesem Wochenende empfangen wir heute in der Eissporthalle Dinslaken um 20 Uhr die Tilburg Trappers.

Während unser Team bisher von 4 Vorbereitungsspielen 3 siegreich gestalten konnte, ist die Bilanz der Trappers mit einem Sieg in Hamm und einer knappen 1:2-Niederlage gegen den DEL2-Mitfavoriten aus Kassel ausgeglichen.

Das niederländische Team zählt seit Liga-Beitritt stets zu den Top-Teams der Oberliga Nord und auch in diesem Jahr sollte das Team aus Tilburg wieder ein Wörtchen mitreden, wenn es um die Vergabe der vorderen Tabellenplätze geht.

Für unsere Jungs ist das Spiel heute Abend definitiv ein guter und sehr anspruchsvoller Test.

Nicht mit dabei sind heute weiterhin Pascal Grosse, Mark Heatley und Erik Grein, außerdem fällt heute auch Oula Uski angeschlagen aus.

Erik Grein konnte nach seiner schlimmen Verletzung in Krefeld mittlerweile zum Glück die Intensiv-Station verlassen – lieber Erik, wir wünschen dir weiterhin gute Besserung und baldige Genesung!

Die Abendkasse (Eintritt 13€ Vollzahler/6€ Kinder – Tickets gibt es nur an der Abendkasse) öffnet um 18:30 Uhr, zeitgleich beginnt auch der Einlass in die Eishalle Dinslaken.

Wie auch beim letzten Spiel gilt freie Platzwahl.

Unser Fan-Shop ist heute ebenfalls wieder vor dem Spiel und in der ersten Drittelpause geöffnet (keine Ausgabe von Dauerkarten).

Einen Stream zum heutigen Spiel gibt es nicht, über unsere Social Media-Kanäle informieren wir euch aber über die aktuellen Geschehnisse auf dem Eis. 

Wir würden uns freuen, wenn wir heute den ein– oder anderen Besucher mehr als letzte Woche zum Spiel begrüßen dürfen.

Lasst uns gemeinsam unser wohlverdientes Wochenende einläuten – am besten mit einem kühlen Getränk, netten Gesprächen und #FüchseHockey.

Bis heute Abend!

Eine Antwort hinterlassen

11 + 14 =